Wir reden über Geld! Unter diesem Motto steht der Politische Prolog zum Internationalen Frauentag, zu dem das Frauenbüro und der Arbeitskreis BündnisFrauenArbeit gemeinsam einladen. Am 3. März ab 17.30 vor dem Rathaus. So lange Geld und Erwerbseinkommen ungleich verteilt sind, gibt es keine Gleichberechtigung. Unsere Forderungen können Sie teilen – kommen Sie vorbei.